Testspiel: RB Leipzig Frauen II verlieren 3:5 bei Eintracht Leipzig-Süd

Testspiel: Eintracht Leipzig-Süd -vs- RB Leipzig II

Das erste Testspiel nach dem Corona-Abbruch aller Ligen für die RB Leipzig Frauen. Die zweite Mannschaft trat beim (jetzt) Ligarivalen Eintracht Leipzig-Süd an. Zu holen war aber heute nichts.

Zu Beginn kamen die Mädels von Manuel-Kurt Kienitz nicht so richtig ins Spiel, meistens fanden gefährliche Aktionen eher vor dem RB-Tor statt. Und als die Mannschaft bereits nach elf bzw. zwölf Minuten einem 2:0-Rückstand hinterher jagen musste, war das Ergebnis eher zweitrangig.

Die lange Pause als Limiter

Beiden Mannschaften war anzumerken, dass die lange Pause nicht nur gut tat. Die Kondition auf beiden Seiten war nicht wie gewohnt und schon zur Halbzeit merkte auch die Schiedsrichterin an, dass die große Unterbrechung Wirkung zeigt.

Dem Rückstand hinterher, eyo was geht!

Nach Anpfiff der zweiten Hälfte, kam es noch mal dicker für die Mädels von RB: in der 67. Minuten folgte das 3:0, nur drei Minuten später das 4:0. Die Messe war gesungen. Einzig Emilia Quietzsch sorgte für eine gewisse Torgefahr und sorgte in der 73. Minute für Ergebniskosmetik zum 4:1.

Wenig später hatte sie erneut den Ball in guter Postion erhalten, das 4:2 auf dem Fuß, beförderte den Ball aber über Alu. Dafür ließen sich die Gastgeberinnen nicht lange bitten und erhöhten in der 81. auf 5:1.

Hattrick für Emilia Quietzsch

Dass daraufhin wieder Quietzschi in der 83. und 90. Minute Treffer zwei und drei folgen ließ und somit den Endstand zum 5:3 allein besorgte, war der Lichtblick der Partie.

Es muss sich also noch ein wenig einspielen bei der zweiten Mannschaft. Aber dafür sind Testspiele ja da. Schauen, wo es klemmt. Beobachten und optimieren.

About The Author

Stein

Kam spät zum Fußball, versuchte sich dann im Texte verfassen bei den Männern. Mittlerweile Hauptaugenmerk auf den RB Frauen in Text- und vor allem Bildform. Findet, dass Frauenfußball allgemein sträflich vernachlässigt wird. Da muss sich was ändern!

Add a comment

*Please complete all fields correctly

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Passend dazu

Posted by Stein | 15. Oktober 2021
Änderungen bei Rabale & Liebe
Es gibt immer mal so Veränderungen, bei denen hat man ein lachendes und ein weinendes Auge. So ist es auch diesmal bei mir. Rabale & Liebe ist jetzt seit einigen...
RB Leipzig U20w -vs- SFC Stern 1900 Berlin-Steglitz
Posted by Stein | 19. September 2021
RB Leipzig U20w gewinnt 3:0 gegen SFC Stern 1900
Spielfrei bei den Frauen der ersten Mannschaft, also auf zur zweiten... Moment, nochmal. Auf zur U20 der RB Frauenabteilung. Denn: Willst du RB siegen sehen, musst du zu den Frauen...
RB Leipzig -vs- Eintracht Frankfurt U20
Posted by Stein | 12. September 2021
Deutlicher 4:0 Sieg der RB Leipzig Frauen gegen die Eintracht Frankfurt U20
Wochenend und Sonnenscheint und dann mit 4:0 wieder heim... Was für ein Spiel. Rasant, actionreich, zielstrebig, ein gehaltener Elfer. Kurz: Hammer! Und das bei diesem Traumwetter. So könnt es gern...