In aller Kürze: Keine Ligaspiele bei den Frauen im November

2. Frauenbundesliga: RB Leipzig -vs- Borussia Bocholt

Da isser, der nächste Lockdown. Diesmal etwas leichter als beim ersten Mal. Allerdings trifft es auch diesmal wieder die Frauen von RB!

Gilt bei den Männern alles bis zu Liga drei herunter als Profiliga und darf entsprechend ohne Zuschauer weiterlaufen, so gilt beim Frauenfußball nur die erste Liga als Profiliga. Somit haben sowohl die erste als auch die zweite Mannschaft ab 2. November keine Spiele mehr. Das heißt: Letzte Chance, die Mädels zu sehen, ist Sonntag. Am 1. November geht es im DFB-Pokal gegen Mitaufsteiger Berghofen. Gespielt wird im Stadion am Bad in Markranstädt. Los gehts 11:00Uhr.

About The Author

Stein

Kam spät zum Fußball, versuchte sich dann im Texte verfassen bei den Männern. Mittlerweile Hauptaugenmerk auf den RB Frauen in Text- und vor allem Bildform. Findet, dass Frauenfußball allgemein sträflich vernachlässigt wird. Da muss sich was ändern!

Add a comment

*Please complete all fields correctly

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Passend dazu

RB Leipzig -vs- FC Carl Zeiss Jena
Posted by Stein | 7. Juni 2021
0:2 zum Saisonabschluss – Jena feiert Meisterschaft am Cottaweg
Am Ende war der Spielverlauf sinnbildlich für die Saison: Gut gespielt, tendenziell die bessere Mannschaft, aber erst fängt man sich ein unglückliches Eigentor und dann noch einen Konter, während man...
RB Leipzig -vs- Borussia Mönchengladbach
Posted by Stein | 23. Mai 2021
Aufstiegschance gewahrt: RB Leipzig gewinnt in letzter Sekunde 2:1 gegen Mönchengladbach
Lange stand es 0:0 doch in der 72. Minute lagen die #RBLFrauen dann 0:1 zurück. Und bis kurz vor Schluss sah es danach aus, als bliebe das auch der Endstand....
2. Frauenbundesliga: RB Leipzig -vs- Turbine Potsdam II
Posted by Stein | 13. Mai 2021
Dritter Sieg in Folge: RB Leipzig Frauen gewinnen 1:0 gegen Turbine Potsdam II
Am Ende wurde es noch mal knapp, aber die RB Leipzig Frauen gewinnen durchaus verdient 1:0 gegen die U20 von Turbine Potsdam und holen damit den dritten Sieg in Folge.