In aller Kürze: Keine Ligaspiele bei den Frauen im November

2. Frauenbundesliga: RB Leipzig -vs- Borussia Bocholt

Da isser, der nächste Lockdown. Diesmal etwas leichter als beim ersten Mal. Allerdings trifft es auch diesmal wieder die Frauen von RB!

Gilt bei den Männern alles bis zu Liga drei herunter als Profiliga und darf entsprechend ohne Zuschauer weiterlaufen, so gilt beim Frauenfußball nur die erste Liga als Profiliga. Somit haben sowohl die erste als auch die zweite Mannschaft ab 2. November keine Spiele mehr. Das heißt: Letzte Chance, die Mädels zu sehen, ist Sonntag. Am 1. November geht es im DFB-Pokal gegen Mitaufsteiger Berghofen. Gespielt wird im Stadion am Bad in Markranstädt. Los gehts 11:00Uhr.

About The Author

Stein

Kam spät zum Fußball, versuchte sich dann im Texte verfassen bei den Männern. Mittlerweile Hauptaugenmerk auf den RB Frauen in Text- und vor allem Bildform. Findet, dass Frauenfußball allgemein sträflich vernachlässigt wird. Da muss sich was ändern!

Add a comment

*Please complete all fields correctly

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Passend dazu

2. Frauenbundesliga: RB Leipzig -vs- FSV Gütersloh
Posted by Stein | 11. April 2021
Pleite im Topspiel: #RBLFrauen verlieren 0:2 gegen FSV Gütersloh
Schade, schade. Das Topspiel der 2. Frauenbundesliga Nord geht für die #RBLFrauen 0:2 verloren. Irgendwie fehlt zur Zeit ein wenig der Flow von vor der Unterbrechung. Und wenn man schon...
2. Frauenbundesliga: RB Leipzig -vs- DSC Arminia Bielefeld
Posted by Stein | 21. März 2021
Neustart misslungen: RB Leipzig Frauen verlieren 3:5 gegen Bielefeld
0:4 hinten gelegen, auf 3:4 rangekommen, am Ende noch einen Elfer gefangen und damit 3:5 baden gegangen. Da war irgendwie der Wurm drin.
DFB-Pokal: RB Leipzig -vs- Eintracht Frankfurt
Posted by Stein | 6. Dezember 2020
DFB-Pokal: RB Leipzig Frauen verlieren 0:4 gegen Eintracht Frankfurt
Zunächst sah es gut aus, dann nach einer Kopie des letzten Jahres und am Ende wurde es doch ziemlich bitter. Mit 0:4 (0:1) scheiden die RB Leipzig Frauen im Achtelfinale...